Wappen Lauterhofen Markt Lauterhofen

Marktorgane und Marktbeauftragte

Informieren Sie sich hier über die Bürgermeister, Mitglieder des Marktgemeinderates sowie Marktbeauftragte von Lauterhofen. Klicken Sie einfach auf den Namen, um weitere Informationen zu erhalten.

Bürgermeister

Marktrat Karl Hiereth

Geburtsjahr: 1958
Familienstand: verheiratet
Kinder: 2
Politische Vereinigung: CSU
Wohnort: Muttenshofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 1996

Motto:
Der nächsten Generation eine Welt hinterlassen, in der es sich leben lässt.

Ich lebe gern hier, weil ...
... Lauterhofen meine Heimat ist.

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • 2. Bürgermeister
  • Leiter des AK Internet
  • Mitglied AK Wasserschutzgebiet
  • Ehrenvorstand der FF-Gebertshofen
  • Mitglied der Kirchenverwaltung Gebertshofen
  • Vorsitzender CSU-Ortsverband Gebertshofen
  • stellvertr. Vorstand Krankenpflegeverein
  • Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses

Marktrat Erwin Spitz

Geburtsjahr: 1959
Familienstand: verheiratet
Kinder: 2
Politische Vereinigung: CSU
Wohnort: Pettenhofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 2002

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • 3. Bürgermeister
  • 1. Vorstand CSU-OV Lauterhofen
  • Stv. Beirat WZV Pettenhofener Gruppe
  • Mitglied und stellvertretender Vorsitzender des Ausschuss für Bau- und Beitragsangelegenheiten
  • Stellvertretender Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses

Mitglieder des Marktgemeinderats

Andreas Aigner

Geburtsjahr: 1975
Familienstand: verheiratet
Politische Vereinigung: Freie Wähler
Wohnort: Lauterhofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 2020

Motto / Lieblingszitat:
Gemeinsam erreichen wir mehr

Ich lebe gern hier, weil ...
... Lauterhofen liebens- und lebenswert ist.

Das liegt mir in meiner Arbeit als Marktrat besonders am Herzen:

  • Lauterhofen zukunftsorientiert ausrichten
  • Lauterhofen liebens- u. lebenswert belassen

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • Zugführer Freiwillige Feuerwehr Lauterhofen
  • Technischer Leiter First Responder Lauterhofen

Helmut Benzinger

Geburtsjahr: 1966
Familienstand: nicht verheiratet
Politische Vereinigung: CSU
Wohnort: Lauterhofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 1996

Motto / Lieblingszitat:
"Wer immer everybody's Darling sein will, der ist irgendwann einmal everybody's Depp"
(Frei nach Franz Josef Strauß)

Ich lebe gern hier, weil ...
... ich für meine physische und psychische Zufriedenheit hier alles vorfinde, was ich brauche.

Das liegt mir in meiner Arbeit als Marktrat besonders am Herzen:

  • die dringlichen und wichtigen Vorhaben / Maßnahmen der Gemeinde und damit der Bürgerinnen und Bürger zügig umzusetzen
  • ehrliche und faire Zusammenarbeit im Marktgemeinderat

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • Verbandsrat beim Zweckverband z. Wasserversorgung der Pettenhofener Gruppe
  • Vorsitzender Rechnungsprüfungsausschuss des Zweckverbandes z. Wasserversorgung der Pettenhofener Gruppe
  • Vorsitzender des gemeindlichen Arbeitskreises "Heimat"
  • Vorsitzender im Förderverein "Freunde der Pfarrkirche Erzengel Michael in Lauterhofen e.V."
  • Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss der Marktgemeinde Lauterhofen
  • Kassier im Förderverein "First Responder" der FF Lauterhofen e.V.

Ludwig Härteis

Geburtsjahr: 1976
Familienstand: verheiratet
Anzahl Kinder: 2
Politische Vereinigung: ÖDP
Wohnort: Lauterhofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 2014

Motto / Lieblingszitat:
"Auch ein kleiner Reißnagel kann einen großen Hintern bewegen."

Ich lebe gern hier, weil ...
... Lauterhofen eine reichhaltige Geschichte, gute Lebensbedingungen in der Gegenwart und viel Potential für die Zukunft hat.

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • Ortsheimatpfleger
  • AK Heimat und Kultur
  • Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss der Marktgemeinde Lauterhofen
  • Mitglied im Ausschuss für Bau- und Beitragsangelegenheiten

  • Kreisrat
  • Vorsitzender der ÖDP-Kreistagsfraktion

  • ÖDP-Kreisvorsitzender

Marktrat Karl Hiereth

Geburtsjahr: 1958
Familienstand: verheiratet
Kinder: 2
Politische Vereinigung: CSU
Wohnort: Muttenshofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 1996

Motto:
Der nächsten Generation eine Welt hinterlassen, in der es sich leben lässt.

Ich lebe gern hier, weil ...
... Lauterhofen meine Heimat ist.

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • 2. Bürgermeister
  • Leiter des AK Internet
  • Mitglied AK Wasserschutzgebiet
  • Ehrenvorstand der FF-Gebertshofen
  • Mitglied der Kirchenverwaltung Gebertshofen
  • Vorsitzender CSU-Ortsverband Gebertshofen
  • stellvertr. Vorstand Krankenpflegeverein
  • Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses

Marktrat Robert Kölbl

Geburtsjahr: 1969
Familienstand: verheiratet
Kinder: 3
Politische Vereinigung: CSU
Wohnort: Traunfeld
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 2002

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • Vorsitzender CSU-Ortsverband Traunfeld
  • Vorstandsmitglied Motorsportclub Wallerberg

Michael Krieger

Geburtsjahr: 1987
Familienstand: verheiratet
Politische Vereinigung: Freie Wähler
Wohnort: Lauterhofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 2014

Motto / Lieblingszitat:
Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.
(Lucius Annaeus Seneca)

Ich lebe gern hier, weil ...
... es meine geliebte Heimat und der Mittelpunkt meines Lebens ist. In Lauterhofen geht es mir gut.

Das liegt mir in meiner Arbeit als Marktrat besonders am Herzen:
Das Ganze: Die Marktgemeinde Lauterhofen!

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • Jugendbeauftragter
  • Kolping-Theatergruppe Lauterhofen
  • Mitglied im AK Tourismus
  • Mitglied des Ausschuss für Bau- und Beitragsangelegenheiten

Marktrat Xaver Lang

Geburtsjahr: 1970
Familienstand: verheiratet
Kinder: 2
Politische Vereinigung: CSU
Wohnort: Trautmannshofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 1996

Motto / Lieblingszitat:
Lieber auf neuen Wegen stolpern, als auf alten Wegen stehen zu bleiben, denn der, der sein Ziel kennt, findet auch den Weg!

Ich lebe gern hier, weil ...
Lauterhofen meine Heimat ist. Heimat ist da, wo ich mich wohlfühle!

Das liegt mir in meiner Arbeit als Marktrat besonders am Herzen:
Chancen und Potentiale unserer Marktgemeinde frühzeitig erkennen und mit allen Bürgern die Entwicklung erfolgreich gestalten und vorantreiben.

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • Verbandsvorsitzender WZV der Pettenhofener Gruppe
  • CSU Ortsvorsitzender Trautmannshofen
  • Vorsitzender der FF Trautmannshofen
  • Mitglied des Ausschuss für Bau- und Beitragsangelegenheiten

Markträtin Theresia März

Geburtsjahr: 1953
Familienstand: verheiratet
Kinder: 3
Politische Vereinigung: Freie Wähler
Wohnort: Lauterhofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 2020

Das liegt mir in meiner Arbeit als Marktrat besonders am Herzen:
Mein Hauptanliegen ist, dass in unserer Gemeinde Einrichtungen geschaffen werden, in denen Senioren betreut und gepflegt werden können.

Motto:
"Gib, was du kannst. Für irgendjemanden ist es viel mehr wert, als du je zu hoffen wagst."
H. W. Longfellow

Ich lebe gern hier, weil …
Ich hier meine Heimat gefunden habe.

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • Seniorenbeauftragte der Gemeinde
  • Vorsitzende des AK Senioren
  • Leiterin des Seniorentreffs der Nachbarschaftshilfe
  • Leiterin Seniorengymnastik
  • Organistin und Mitglied des Kirchenchors

Beate Niebler

Geburtsjahr: 1968
Familienstand: verheiratet
Anzahl Kinder: 4
Politische Vereinigung: FW
Wohnort: Hillohe
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 2014

Motto / Lieblingszitat:
"Erfahrung ist das Fundament des Erfolges."

Ich lebe gern hier, weil ...
... wir ländlich geprägt sind durch die Landwirtschaft und meine Familie und Freunde hier zu Hause sind.

Das liegt mir in meiner Arbeit als Marktrat besonders am Herzen:
Das Wohl der Gemeinde

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • Behindertenbeauftragte
  • Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss der Marktgemeinde Lauterhofen
  • Stv. Beirat WZV Pettenhofer Gruppe
  • Mitglied des Ausschuss für Bau- und Beitragsangelegenheiten

Anton Preissl

Geburtsjahr: 1959
Familienstand: verheiratet
Kinder: 2
Politische Vereinigung: SPD
Wohnort: Traunfeld
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 1996

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • Vorsitzender SPD Lauterhofen
  • Vorstandmitglied der Kreis-SPD Neumarkt
  • Aktiver Fußball-Schiedsrichter für SV Lauterhofen
  • Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss der Marktgemeinde Lauterhofen
  • Mitglied des Ausschuss für Bau- und Beitragsangelegenheiten

Monika Schönfelder-Hans

Geburtsjahr: 1964
Familienstand: verheiratet
Anzahl Kinder: 4
Politische Vereinigung: ÖDP
Wohnort: Lauterhofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 2014

Motto / Lieblingszitat:
"Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier."
(Mahatma Gandhi)

Ich lebe gern hier, weil ...
... weil ich selber auf dem Land aufgewachsen bin und Lauterhofen zur Heimat unserer Familie geworden ist.

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • Behindertenbeauftragte
  • AK Internet
  • AK Jugend / Familie / Senioren
  • Vorsitzende der Ökumenischen Nachbarschaftshilfe Lauterhofen

Marktrat Josef Seitz

Geburtsjahr: 1954
Familienstand: verheiratet
Kinder: 4
Politische Vereinigung: SPD
Wohnort: Lauterhofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 2002

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • Verbandsrat WZV
  • Vorstandsmitglied in der SPD
  • Vorstandsmitglied im Sportverein

Marktrat Erwin Spitz

Geburtsjahr: 1959
Familienstand: verheiratet
Kinder: 2
Politische Vereinigung: CSU
Wohnort: Pettenhofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 2002

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • 3. Bürgermeister
  • 1. Vorstand CSU-OV Lauterhofen
  • Stv. Beirat WZV Pettenhofener Gruppe
  • Mitglied und stellvertretender Vorsitzender des Ausschuss für Bau- und Beitragsangelegenheiten
  • Stellvertretender Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses

Marktrat Martin Springs

Geburtsjahr: 1969
Familienstand: verheiratet
Anzahl Kinder: 3
Politische Vereinigung: CSU
Wohnort: Lauterhofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 2014

Motto / Lieblingszitat:
"Wer nicht will, sucht nach Gründen. Wer will, sucht nach Wegen!"

Ich lebe gern hier, weil ...
... ich hier meine Freunde und Familie habe.

Das liegt mir in meiner Arbeit als Marktrat besonders am Herzen:

Die richtigen Themen aufnehmen und ansprechen, mit einem gesunden Menschenverstand Projekte und Lösungen vorantreiben, um unsere Marktgemeinde zukunftsfähig weiterzuentwickeln.

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • 1. Vorsitzender Kolpingsfamilie Lauterhofen
  • Schriftführer CSU-Ortsverband Lauterhofen
  • Kindergartenbeirat
  • Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss der Marktgemeinde Lauterhofen
  • Mitglied des Ausschuss für Bau- und Beitragsangelegenheiten

Julia Strobl

Geburtsjahr: 1986
Familienstand: verheiratet
Kinder: 2
Politische Vereinigung: Freie Wähler
Wohnort: Lauterhofen
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 2020

Motto / Lieblingszitat:
"Manchmal muss man einen Schritt rückwärts gehen, um bestimmte Situationen aus einem anderen Blickwinkel sehen zu können!"

Ich lebe gern hier, weil ...
in Lauterhofen alles ist, was ich zu einem glücklichen und erfüllten Leben brauche!

Das liegt mir in meiner Arbeit als Marktrat besonders am Herzen:

Ich möchte unsere schöne Marktgemeinde so mitgestalten, dass sie für alle Generationen lebens- und liebenswert ist / bleibt.

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • Stellv. Kreisvorsitzende Junge Freie Wähler
  • 2. Vorsitzende der Freiwilligen Feuerwehr Lauterhofen
  • Frauenbeauftragte der Feuerwehren für den Bezirk 4
  • Aktives First Responder-Mitglied
  • AK Heimat und Kultur
  • Stellv. Beirat Wasserzweckverband
  • Kindergartenbeirat

Marktrat Norbert Strobl

Geburtsjahr: 1972
Familienstand: verheiratet
Anzahl Kinder: 2
Politische Vereinigung: CSU
Wohnort: Hartenhof
Mitglied des Marktgemeinderats: seit 2014

Motto / Lieblingszitat:
... hier meine Heimat ist und hier meine Familie und Freunde sind.

Arbeitskreise und Ehrenämter:

  • 1. Vorstand Jagdgenossenschaft Trautmannshofen

Marktbeauftragte

Integrationsbeauftragte Ingeborg Meyer-Miranda

Ingeborg Meyer-Miranda
09186/909650
E-Mail schreiben


In der Vergangenheit oft noch als „Frauen-Beauftragte“ bezeichnet, wandelt sich dieses Amt zunehmend zum Ansprechpartner für alle Geschlechter. Häusliche Gewalt, Ungleichbehandlungen und Mobbing im Berufsleben etc. betreffen Frauen, Männer und alle Mitglieder unserer Gesellschaft.

In enger Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle beim Landratsamt Neumarkt setze ich mich gerne für Ihre Rechte ein. Selbstverständlich werden sämtliche Kontakte vertraulich behandelt.

Integrationsbeauftragte Ingeborg Meyer-Miranda

Ingeborg Meyer-Miranda
09186/909650
E-Mail schreiben


Integration – aufgrund der rasanten Entwicklung zu einer globalen Gesellschaft, ein immer wichtiger werdender Aspekt. Weltweiter Terror nimmt zu und kann uns alle betreffen. Fremdenfeindliche Parolen schüren Hass und sind keinerlei Lösungen dienlich. Ein friedliches Miteinander aller Kulturen und Religionen bleibt leider nur allzu oft Wunschdenken. So haben wir jedoch bereits im Kleinen innerhalb der Gemeinde die Möglichkeit, hiergegen etwas zu tun.

Wenden Sie sich gerne bei allen Integrationsfragen an mich. Auch bei Interesse an "Mitarbeit", wie z. B. Hausaufgabenbetreuung, Deutschvermittlung, gegenseitigen Besuchen etc. stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung und stelle Ihnen gerne die Kontakte her.

Seniorenbeauftragte Theresia März

Theresia März
09186 600
E-Mail schreiben


Am 27.03.2014 wurde ich vom Marktgemeinderat zur Seniorenbeauftragten bestellt. Meine Aufgabe ist es, die Interessen der Senioren gegenüber den politisch Verantwortlichen zu vertreten. Das beinhaltet, - die Kommune auf Notwendigkeiten und Verbesserungen, bzw. auf Missstände bezüglich der Lebenssituationen der Senioren aufmerksam zu machen, - den Gemeindegremien beratend für Lösungsmöglichkeiten zur Seite zu stehen, (seit 08.12.2014 bin ich Vorsitzende des Arbeitskreises Senioren) - als Bindeglied zwischen Senioren und Gemeinde zu dienen, um Wünsche und Anliegen der Senioren zu Gehör zu bringen.

Des weiteren bin ich auch in der Seniorenarbeit vor Ort tätig. Ich organisiere im Frühsommer eine Besichtigungsfahrt in eine Stadt, im Herbst eine Fahrt in eine der Altgemeinden und im Dezember den Seniorennachmittag der Gemeinde. Beim Volksfest verteile ich beim Seniorennachmittag die Gutscheine des SV an die Senioren. Ich leite den Seniorentreff der Nachbarschaftshilfe, der immer am 2. Mittwoch im Monat von 14 – 17 Uhr im Gasthaus „Lauteracher Hof“ stattfindet. Dabei werde ich bei der Gestaltung von Alfons und Peter sehr unterstützt. Jeden Dienstag (außer in den Ferien) halte ich um 9 Uhr im Pfarrheim den Kurs "Leichte Bewegungsübungen für Senioren.

Sie können mir die Arbeit erleichtern, wenn Sie mir Ihre Ideen und Wünsche mitteilen. Das betrifft zum einen die Angebote zur Unterhaltung oder Fortbildung. Zum anderen geht es um Ihre Vorstellungen, was es in der Gemeinde Lauterhofen für die zunehmende Zahl der Senioren geben soll, z.B. Tagesbetreuung, betreute Wohngemeinschaften, Seniorenheim, usw. Sie können mich jederzeit ansprechen oder anrufen (09186-600). Wenn ich telefonisch gerade nicht zu erreichen bin, geben sie einfach Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter an, und ich werde Sie zurückrufen.

Ihre Seniorenbeauftragte
Theresia März

 

Was haben wir? Was brauchen wir? Machen Sie mit >>>

Ausschüsse

Von den Parteien und Wählergruppen werden folgende Personen und Stellvertreter in den Rechnungsprüfungsausschuss entsandt:

Mitglied des Ausschusses:
Hiereth, Karl
Benzinger, Helmut
Springs, Martin
Niebler, Beate
Preißl, Anton
Härteis, Ludwig

Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses ist 2. Bürgermeister, Karl Hiereth, im Falle seiner Verhinderung ist der 3. Bürgermeister Erwin Spitz Vorsitzender.

Von den Parteien und Wählergruppen werden folgende Personen und Stellvertreter in den Ausschuss für Bau- und Beitragsangelegenheiten entsandt:

Mitglied des Ausschusses:
Lang, Ludwig
Lang, Xaver
Springs, Martin
Spitz, Erwin
Niebler, Beate
Krieger, Michael
Preißl, Anton
Härteis, Ludwig

Vorsitzender des Ausschusses für Beitragsangelegenheiten ist 1. Bürgermeister, Ludwig Lang, im Falle seiner Verhinderung ist der 3. Bürgermeister, Erwin Spitz Vorsitzender.

Aus den Sitzungen

Hier finden Sie Auszüge aus jüngsten Marktratsitzungen >>

Termine

Informieren Sie sich hier über die Termine >> der nächsten Marktratsitzungen sowie der Sitzungen des Ausschusses für Bau- und Beitragsangelegenheiten.